Archivierter Artikel vom 10.11.2014, 10:24 Uhr
Plus
Tholey

Sandro Fuchs krönt die erfolgreiche Eisbachtaler Punktejagd

Der Bann ist gebrochen. Im neunten Anlauf sammelten die A-Junioren-Kicker der Eisbachtaler Sportfreunde bei der JFG Schaumberg-Prims mit einem 3:2 (2:0) den ersten Dreier in der Regionalliga Südwest ein und verließen das Tabellenende. Umjubelter Mann des Tages war Sandro Fuchs, der kurz vor dem Abpfiff auf Vorlage des eingewechselten B-Juniors Henos Tesfai mit einem Direktschuss ins lange Eck für grenzenlose Erleichterung im Lager der Westerwälder sorgte.

Lesezeit: 2 Minuten