Straßenhaus

Rheinlandliga-Quali: Neitersen, Neunkhausen und Wirges gleichauf – Welcher Modus zählt?

Durch einen 2:0 (0:0)-Erfolg gegen die Spvgg EGC Wirges nach Toren von Sandro Grigoli (39.) und Luca Breitenbach (59.) haben die D-Jugend-Fußballer der JSG Neitersen (blau-rote Trikots) in Gruppe II der Rheinlandliga-Qualifikation gleichgezogen mit ihrem Gegner. Nach drei Spielen kommt zudem die JSG Neunkhausen (6:1 gegen die SG Andernach) auf sechs Punkte.

Foto: René Weiss

Nimmt man das Torverhältnis als Grundlage, sind Neitersen und Neunkhausen für die höchste Klasse des Verbandes qualifiziert. Allerdings gibt es Überlegungen, eine gesonderte Wertung der drei besten Teams zu erstellen. Dann wären Neunkhausen und Wirges in der kommenden Saison Rheinlandligisten und Neitersen außen vor. Foto: René Weiss