Plus
Koblenz

Nachwuchs hat Schnauze voll vom Einzeltraining – Auch in den Junioren-Regionalligen wird die Saison 2020/2021 wohl abgebrochen

Das hatte sich der Fußballregionalverband Südwest ganz anders vorgestellt: In einer Videokonferenz Anfang März hat der Verband den Vereinen der Junioren-Regionalligen mitgeteilt, dass alle noch ausstehenden Hinrundenpartien der Saison 2020/2021 ausgespielt werden sollen. Sogar die Termine nannte der Südwestverband: Die ersten Spiele wurden für den 25. April angesetzt, die vierwöchige Vorbereitung sollte am 29. März für alle Mannschaften beginnen.

Von Maurice Brüseke Lesezeit: 5 Minuten