Archivierter Artikel vom 03.11.2021, 15:06 Uhr
Simmern/Cochem

Nachwuchs: Futsal-Kreismeisterschaft Hunsrück/Mosel fällt erneut aus

Auch in diesem Winter wird die Futsalkreismeisterschaft (FKM) bei den Junioren nicht stattfinden. In Absprache mit dem Verbandsjugendausschuss und dem Kreisvorsitzenden Karlheinz Doerschel hat der Kreisjugendausschuss um Chef Leon Boos entschieden, die FKM der Junioren erneut wegen den Corona-Einschränkungen abzusagen. Bei den Senioren ist noch keine Entscheidung gefallen.

„Jedoch wollen wir nicht, dass der Nachwuchs schon wieder vier bis fünf Monate kein Fußball hat. Daher möchten wir einzelne, voneinander unabhängige Turniere auf freiwilliger Basis anbieten. Jede Mannschaft (überkreislich und auf Kreisebene) soll die Möglichkeit bekommen, je einmal im Dezember, Januar und Februar an einem Turnier teilnehmen zu können“, sagt Boos. Die Vereine werden darum gebeten, die teilnehmenden Mannschaften (Bambini bis A-Junioren) bis zum 15. November zu melden. Die ersten Turniere sollen am ersten Dezember-Wochenende stattfinden. Immer sechs Mannschaften sollen an einem Turnier teilnehmen. Über ein Online-Tool kann jede Mannschaft entscheiden wann, wo und wie oft man das Turnier-Angebot nutzen möchte.