Archivierter Artikel vom 01.04.2019, 17:10 Uhr
Mainz

Luis Jakobis Mainzer nur noch Zweiter

Rückschlag für den FSV Mainz 05 in der A-Jugendfußball-Bundesliga: Nach zehn Pflichtspielen ohne Niederlage unterlagen die Mainzer um den Lautzenhausener Luis Jakobi (spielte bis zur 89. Minute, der Kaifenheimer Lars Oster kam dann für ihn rein) mit 1:2 beim FC Augsburg. Dadurch mussten die Mainzer die erst kürzlich eroberte Tabellenführung wieder an den VfB Stuttgart abgeben.

Fünf Spieltage vor Schluss liegen die Schwaben nun zwei Punkte vor den 05ern.