Buch

KSK-Pokal: Großer Sieg für kleine Ehrbachtal-Buchholzer

Der SV Buch hat sein 100-jähriges Jubiläum groß gefeiert – und da passte der 33. Sparkassenpokal der F-Junioren optimal ins Programm. 28 Mannschaften, rund 250 Nachwuchskicker und insgesamt mehr als 600 Menschen säumten den Rasenplatz mit Tribüne vor dem Bucher Ortstor. Für die F-Junioren ist es der erste richtige Wettbewerb in ihrem Fußballerleben (im regulären Spielbetrieb gibt es noch keine Tabellen), am Ende durfte die JSG Ehrbachtal-Buchholz den Wanderpokal in die Höhe stemmen nach einem Sieg im Achtmeterschießen gegen die JSG Soonwald/Simmern III.

Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net