Archivierter Artikel vom 26.06.2017, 16:05 Uhr
Plus
Zilshausen

Kreis-Bambinitag: Viel Spaß, viele Gedanken

Am Ende des Kreis-Bambinitages der jüngsten Hunsrück/Mosel-Fußballer waren es 14 Mannschaften, die von Kreisjugendleiter Udo Blaeser die im Vergleich zu den Vorjahren etwas umgestalteten Medaillen und die obligatorischen Süßigkeiten entgegen nahmen. 14 Mannschaften, die den Weg nach Zilshausen gefunden hatten, um dort ohne Punkte und Tabellen, aber mit viel Spaß im Rahmens des Sportfests des heimischen SV zu spielen. Blaeser, der nicht die ganze Zeit vor Ort war und der die Turnierleitung an Leon Boos aus dem Jugendausschuss abgegeben hatte, lobte: „Leon hat das erstmals gemacht und das sehr gut.“

Lesezeit: 1 Minuten