Archivierter Artikel vom 30.09.2020, 15:45 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenzer fordern Bundesligist heraus

Etwas mehr als einen Monat nach dem Rheinlandpokalsieg steht für die U19-Fußballer der TuS Koblenz der nächste Höhepunkt auf dem Programm: In der ersten DFB-Pokalrunde empfängt der Regionalligist aus Koblenz am Sonntag den A-Junioren-Bundesligisten (Süd/Südwest) 1. FSV Mainz 05. Anpfiff ist um 12.30 Uhr im Stadion Oberwerth. Die TuS möchte alles dafür tun, um es dem Nachwuchs des Bundesligisten so schwer wie möglich zu machen.

Von Gabriel Emmerich Lesezeit: 2 Minuten