Archivierter Artikel vom 06.12.2016, 16:49 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Kirchberg verliert knapp

Beim Tabellendritten SG Mülheim-Kärlich musste sich der Sechste TuS Kirchberg in der B-Juniorenfußball-Bezirksliga Mitte knapp mit 1:2 (0:0) geschlagen geben. „Diese Niederlage war wirklich schade, weil wir in der zweiten Halbzeit viel besser waren, aber unsere schön herausgespielten Torchancen nicht nutzen konnten. Hätten wir das zweite Tor nachgelegt, wäre Mülheim-Kärlich nicht mehr zurückgekommen“, sagte TuS-Trainer Niklas Bongard, der so nur den Treffer von Alexander Römer (51.) bejubeln durfte.