Archivierter Artikel vom 11.05.2016, 13:50 Uhr
Mülheim-Kärlich

JSG Altenkirchen zeigt Reaktion

Eine gute Reaktion auf die Niederlage gegen Eintracht Trier II zeigte die JSG Altenkirchen in der Fußball-Rheinlandliga der C-Jugendlichen bei ihrem 1:0-Auswärtssieg über die SG 2000 Mülheim-Kärlich.

Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der beide Mannschaften nur zu wenigen Torgelegenheiten kamen. Eine davon nutzte JSG-Mittelfeldmotor Tom Weinstock nach rund 25 Minuten zur Führung. Er hob den Ball mit viel Gefühl über den Mülheim-Kärlicher Schlussmann. Die Einheimischen ergriffen daraufhin die Initiative, doch die Abwehr der Kreisstädter stand sicher und verteidigte den Vorsprung mit hohem läuferischen Aufwand.