Archivierter Artikel vom 25.09.2018, 16:20 Uhr
Niederburg

JFV: Speth stellt Weichen früh auf Sieg

Abstiegskampf pur gab es auf dem Niederburger Kunstrasen zu sehen zwischen den Nachwuchskickern des JFV Rhein-Hunsrück und dem FC Homburg in der C-Junioren-Regionalliga Südwest. Die U15 des JFV fuhr schließlich einen wichtigen 2:1 (2:0)-Heimsieg ein gegen die Gäste, die weiter auf ihren ersten Punkt warten. Der JFV hat als Zehnter nach sieben Spielen sieben Zähler auf dem Konto.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net