Simmern

JFV hält Mainz 05 eine Stunde lang in Schach

Große Namen waren am Wochenende die Gegner der Regionalliga-Teams des JFV Rhein-Hunsrück. Die B-Junioren verloren knapp gegen den 1. FC Kaiserslautern II, die C-Junioren mussten dem FSV Mainz 05 klein beigeben. Insgesamt war es kein guter Spieltag für die Nachwuchskicker aus dem Kreis, denn der TSV Emmelshausen verlor alle Spiele von der A- bis in die C-Jugend. Es gab nur einen Sieg, den holte der älteste Jahrgang des JFV.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net