Archivierter Artikel vom 06.08.2015, 14:28 Uhr
Plus
Bad Marienberg

Erfahrene Trainer geben ihr Wissen weiter

Trotz großer Konkurrenz erfreut sich das Fußballcamp des Fußballkreises Westerwald/Sieg in Bad Marienberg großer Beliebtheit. Im Mittelpunkt steht die Intension, fußballbegeisterten Kindern ein exzellentes Training zu vermitteln, verbunden mit anspruchsvollem Freizeitprogramm und einer ebensolchen Betreuung. Die Teilnehmergebühren könne nur deshalb so familienfreundlich gestaltet werden, weil das gesamte Betreuerteam ehrenamtlich und ohne Entschädigung arbeite, betonen die Verantwortlichen. Ina Hobracht, Peter Stanger und „Campvater“ Alfons Brendebach sind schon von Beginn an mit dabei, als das Fußballcamp in die Regie des Fußballkreises Ww/Sieg überging.

Lesezeit: 2 Minuten