Archivierter Artikel vom 21.06.2015, 19:25 Uhr
Trier

Eisbachtals U 14 bleibt drin

Die U 14-Junioren der Eisbachtaler Sportfreunde dürfen auch in der kommenden Saison in der Fußball-Rheinlandliga spielen. Im Entscheidungsspiel setzten sich die von Fabian Quirmbach und Christof Dillmann betreuten Talente vor 200 Zuschauern bei der DJK St. Matthias Trier ungefährdet mit 4:1 (2:0) durch. Lars Velten (18., 30.) sowie Meiko Sponsel (42., 50.) schnürten jeweils Doppelpacks und sorgten früh für Klarheit zugunsten der Westerwälder. stn