Archivierter Artikel vom 25.06.2021, 13:00 Uhr
Plus
Netzbach/Leverkusen

Eisbachtals Raoul Petak wandelt auf den Spuren von Kai Havertz: 15-jähriger Netzbacher will sich bei Bayer Leverkusen zum Profi ausbilden lassen – Interessenten standen Schlange

Seit er drei Jahre alt ist, begeistert sich der mittlerweile 15-jährige Netzbacher Raoul Petak für Fußball. Bei der TuS Hahnstätten versuchte er sich zunächst bei den Bambini und wechselte im älteren E-Jugend-Jahrgang zunächst zum SV Wehen, ehe es ihn ein halbes Jahr später weiter zog zu den Eisbachtaler Sportfreunden, die seit Jahrzehnten zu den ersten Adressen im Fußballverband Rheinland zählen. Nächste Station auf dem steinigen Weg nach ganz oben ist Bayer Leverkusen.

Von Stefan Nink Lesezeit: 4 Minuten