Nentershausen/Wirges

Eisbachtaler überzeugen mit zwei Kantersiegen: Teams der Sportfreunde sind in den Jugend-Regionalligen in blendender Verfassung

Während die Fußball-A-Jugend der Eisbachtaler Sportfreunde ihr Regionalligaspiel gegen den FK Pirmasens aufgrund eines Corona-Falls in der eigenen ersten Mannschaft absagen musste, waren zwei weitere Teams der „Eisbären“ am Wochenende mit Erfolg im Einsatz. Das Spiel der B-Juniorinnen des SV Gehlert gegen den SV Rengsdorf wurde aufgrund der verschärften Corona-Lage im Kreis Neuwied und den damit verbundenen behördlichen Anordnungen, denen auch die Rengsdorferinnen unterliegen, abgesagt.

Lukas Erbelding Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net