Archivierter Artikel vom 18.06.2015, 20:20 Uhr
Plus
Andernach

Eisbachtaler D-Jugend holt Rheinlandpokal

Die D-Jugend-Fußballer der Sportfreunde Eisbachtal haben den Rheinlandpokal gewonnen: Im Endspiel des Finalturniers der Viertelfinalisten in Andernach bezwangen sie die SG 99 Andernach mit 2:0. An zwei Tagen wurde der Pokalsieger ermittelt – und obwohl einige Hochkaräter schon im Vorfeld ausgeschieden waren, war das Teilnehmerfeld hochklassig besetzt. Vize-Rheinlandmeister Sportfreunde Eisbachtal hatte neben Eintracht Trier IV die Favoritenrolle inne. Neben den Bezirksligisten Bekond, Andernach und Rhein-Hunsrück gehörten noch starke Kreismannschaften aus Plaidt, Wirges und Asbach dazu, die in der Lage waren, die „Großen“ zu ärgern. Schon im Eröffnungsspiel zeigte das der TuS Asbach beim 0:0 gegen Eisbachtal. Danach ließ der spätere Sieger aber nichts mehr anbrennen, die Sportfreunde setzten sich in Gruppe A klar vor dem JFV Rhein-Hunsrück durch. Wirges wurde in Gruppe B Vierter.