Archivierter Artikel vom 27.08.2018, 16:32 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Ehrlicher Julius Angstmann dreht den Spieß um

Zwei Spiele, zwei Siege: Die heimischen A-Junioren-Teams haben in der Fußball-Bezirksliga einen sehr guten Start hingelegt. Für das Ausrufezeichen in Runde zwei sorgten unterdessen die D-Junioren des SV Diez-Freiendiez mit dem 11:0-Kantersieg gegen die SG Betzdorf, Lob verdienten sich auch deren Alterskameraden der JSG Birlenbach, die sich bei der 0:2-Niederlage in Nentershausen sehr achtbar aus der Affäre zogen.

Lesezeit: 3 Minuten