Archivierter Artikel vom 15.06.2016, 10:25 Uhr
Plus
Nentershausen

Doppelerfolg gegen Wirges: Eisbachtals E-Jugend holt Kreismeister-Titel

Mit einem 3:2-Erfolg gegen die erste Garnitur der Spvgg EGC Wirges haben sich die E-Jugendkicker der Eisbachtaler Sportfreunde nach Kreis- und Rheinlandmeisterschaft in der Halle auch unter freiem Himmel die Kreismeisterschaft Westerwald/Wied gesichert. Die Eisbachtaler Tore in diesem letzten und entscheidenden Spiel der Dreierrunde markierten Maxi Roth (2) und Djamal Kilic. Drittes Team im Bunde des besten Trios im Kreis war die zweite Wirgeser Welle, die gegen die Eisbachtaler mit 3:18 und das vereinsinterne Duell mit 0:8 verloren hatte. Der neue Kreismeister, hinten von links: Trainer Michael Heibel, Niklas Heuser, Moritz Fuhrländer, Ben Kaminski, Keno Helsper, Til Wendland, Staffelleiter Stefan Strödter. Mittlere Reihe von links: Jonas Giehl, Jeremy Schmidt, Maxi Roth, David Girmann, Sava Jokic, Hakan Celik. Vorne von links: Jamal Kilic und Anton Langosch. Nicht auf dem Foto sind Co-Trainer Stefan Girmann und Betreuer Johannes Helsper. stn