Archivierter Artikel vom 08.11.2015, 19:55 Uhr
Plus
Essen

Der Bann ist gebrochen: FFC Montabaur punktet bei Top-Team SGS Essen

Im achten Anlauf ist der Knoten geplatzt: Die B-Mädchen des 1. FFC Montabaur haben nach ihrem Aufstieg und sieben vergeblichen Versuchen den ersten Punkt in der Fußball-Bundesliga West/Südwest geholt. Und das gegen einen Gegner, der vor dem Anpfiff verkündet hatte, dass alles andere als ein Sieg eine Enttäuschung wäre. „Wir sind richtig stolz auf unsere Mannschaft, die eine tolle Leistung und Einstellung gezeigt hat“, sagte Guido Birnfeld vom Trainerteam des FFC nach dem 1:1 (0:1) beim Tabellenzweiten SGS Essen.

Lesezeit: 1 Minuten