Plus
Bremm

Bremm/Zell liefert FC Trier tollen Kampf beim 1:3 im Pokalfinale der D-Junioren

Es sollte ein Fußballfest werden. Und es wurde eines. Auch wenn die D-Junioren der JSG Bremm/Zell das Endspiel um den „alten“ Fußball-Rheinlandpokal auf dem heimischen Rasen in Bremm gegen den haushohen Favoriten FC Trier mit 1:3 (1:1) verloren, sie hatten den rund 250 Zuschauern ein tolles Spiel gezeigt.

Von Alfons Benz Lesezeit: 3 Minuten