Archivierter Artikel vom 08.03.2016, 17:12 Uhr
Niederburg

B-Juniorinnen-Regionalliga: JFV startet mit 9:0-Sieg in Rückrunde

Mit einen klaren 9:0 (4:0)-Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten SV Kottweiter-Schwanden starteten die B-Juniorinnen des JFV Rhein-Hunsrück (am Ball mit Jona Besant) erfolgreich in die Rückrunde ihrer ersten Regionalligasaison. Die Nachwuchsfußballerinnen um Trainer Thomas Olbermann ließen den Gästen aus der Pfalz keine Chance und stehen weiter auf einem starken dritten Rang. 18 Punkte hat der JFV, 21 der Zweite Niederkirchen und 24 der Spitzenreiter Schott Mainz (ein Spiel weniger). Auf dem Niederburger Kunstrasen entwickelte sich von Anfang an eine einseitige Partie, der JFV war immer Herr der Lage und ging schon nach vier Minuten durch Alina Kuhn in Führung. Die weiteren Treffer bis zum 9:0-Endstand erzielten Jasmin Peukert (4), Hannah Wust (2) und Laura Rode (2). mb Foto: Wolfgang Rhein

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net