Bad Neuenahr

B-Juniorinnen-Bundesliga: U 17 des SC 13 Bad Neuenahr kann den Aderlass nur im Kollektiv kompensieren

Die U 17 des SC 13 Bad Neuenahr geht in ihr zweites Jahr in Folge in der Fußball-Bundesliga der B-Juniorinnen. Naturgemäß herrscht bei einer U 17 personelle Fluktuation. Von 25 Spielerinnen des Vorjahreskaders sind elf geblieben, 14 gegangen (drei in die erste Mannschaft, elf zu anderen Vereinen), acht Akteurinnen rückten aus der eigenen U 15 auf. Mit Nele Peters (SW Menden) und Rabea Schlieber (RW Merl) kommen zwei externe Kräfte dazu.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net