Archivierter Artikel vom 06.03.2018, 14:42 Uhr
Plus
Simmern

B-Junioren: JFV gelingt starker Start

Ganz starker Start nach der Winterpause für die U17-Kicker des JFV Rhein-Hunsrück in die B-Junioren-Regionalliga: Auf dem Simmerner Kunstrasen schlugen sie den FC Homburg mit 4:0 (2:0) und kletterten in der Tabelle auf den drittletzten Platz. Der JFV ist nun punktgleich mit Schweich (beide zwölf Zähler), aber die Moselaner haben eine Partie weniger absolviert. Vor dem JFV steht der TSV Schott Mainz mit 14 Punkten (ebenfalls eine Partie weniger), die Mainzer siegten am Wochenende mit 2:1 gegen den Neunten Offenbach (15 Punkte).

Lesezeit: 1 Minuten