Archivierter Artikel vom 10.08.2018, 16:35 Uhr
Plus
Andernach

B-Junioren der SG 99 Andernach starten ins Abenteuer Regionalliga

„Da wächst etwas heran.“ Wenn Trainer Salvatore Nizza begeistert über seine Mannschaft spricht, ist die Aufbruchstimmung fast greifbar. 2006 war die SG 99 Andernach letztmals mit einem Team in einer Regionalliga im Jugendfußball vertreten. Jetzt, zwölf Jahre später, versuchen die B-Junioren als amtierender Rheinlandmeister im Reigen solcher Südwest-Größen wie 1. FC Kaiserslautern, 1. FC Saarbrücken. Eintracht Trier oder FSV Mainz 05 zu bestehen.

Lesezeit: 2 Minuten