Archivierter Artikel vom 21.06.2017, 15:18 Uhr
Rhein-Lahn

Auch C-Junioren der JSG Hahnstätten holen die Kreismeisterschaft

Nach den B-Junioren errangen auch die C-Junioren der JSG Hahnstätten/ Burgschwalbach/Niederneisen/Flacht den Titel des Kreismeisters. Mit einem 7:2-Erfolg bei der JSG Katzenelnbogen sicherte sich die von Tim Heimann trainierte Mannschaft am letzten Spieltag der Leistungsklasse die Meisterschaft. Mit neun Siegen aus zehn Spielen und einem Torverhältnis von 31:9-Treffern verwies Hahnstätten nach einer spannenden Saison die JSG Birlenbach auf den zweiten Platz.

Die direkten Vergleiche gegen Birlenbach hatte Hahnstätten mit 2:1 und 3:1 für sich entschieden. Hinten von links: Tim Burbach, Yannis Scheid, Moritz Dietrich, Benjamin Roos, Erik Bauer, Hannes Seel, Luis Schuhmacher, Bertan Ala, Marc Hennemann und Trainer Tim Heimann. Vorne von links: Fynn Emunds, Sophia Ott, Tobias Feulner, Ozan Asarkaya, Lukas Wulff, Corvin Motz, Taha Hashami und Jabar Mohamadi. Es fehlen Co-Trainer Christof Ott, Tim Schlensog, Marius Bajorski und Yannick Ohlemacher. Foto: Klaus Föhrenbacher