Archivierter Artikel vom 23.10.2020, 16:06 Uhr
Plus
Neitersen

3:2 im Nachholspiel: Neiterser A-Junioren bezahlen wichtigen Erfolg teuer

Am Donnerstagabend bestritten die A-Junioren der JSG Neitersen/Altenkirchen eines der letzten Fußballspiele vor Zuschauern in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld, ehe dort aufgrund der neuen Beschränkungen nun zunächst bis einschließlich Sonntag, 8. November, unter Ausschluss der Öffentlichkeit gekickt werden darf (unsere Zeitung berichtete). Und dieser „Abschluss“ glückte der Mannschaft von Fabian Molzberger, die sich im Rheinlandliga-Nachholspiel gegen den SSV Heimbach-Weis mit 3:2 (1:1) durchsetzte.

Lesezeit: 1 Minuten