Trier

Underdogs Rhein-Hunsrück: Nur Torwart Christ trifft nicht beim 22:4 in Trier

Der 1. FC Underdogs Rhein-Hunsrück hat rechtzeitig vor dem großen Spitzenspiel am Samstag um 14 Uhr in Kirchberg die TSG Mainz-Bretzenheim als Tabellenführer der Futsal-Regionalliga Südwest abgelöst. Die Rhein-Hunsrücker gewannen beim Tabellendritten PSV Trier mit 22:4, schon im Hinspiel hatte man die Trierer mit 21:1 abgefiedelt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net