Archivierter Artikel vom 01.01.2019, 21:03 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

TSV Degenia fehlt finales Schussglück

Gleich zweimal musste sich der TSV Degenia Bad Kreuznach bei seinem eigenen Hallenfußball-Jugendcup in der Konrad-Frey-Halle erst im Siebenmeterschießen eines Finals geschlagen geben. „Als guter Gastgeber macht man das doch so“, sagte Roger Emmert, der Sportliche Leiter des TSV Degenia, mit einem Lachen.

Olaf Paare Lesezeit: 2 Minuten