Idar-Oberstein

Schafft es der SC Idar-Oberstein auf die DFB-Ebene?

Ins Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft im Futsal kann der SC Idar-Oberstein einziehen, wenn er am Sonntag die Regionalmeisterschaft, die ab 12 Uhr in Wadern ausgetragen wird, zu seinen Gunsten entscheidet. Allerdings ist die Regionalmeisterschaft schon eine echte Hausnummer, schließlich treffen dort die Endspielteilnehmer der Saarland-, Rheinland- und Südwestmeisterschaften aufeinander. Der SC Idar-Oberstein ist überhaupt die erste Mannschaft aus dem Kreis Birkenfeld, die sich für den Titelkampf auf Regionalverbandsebene qualifiziert hat. Auf dem Weg dorthin feierte der SC die Futsal-Kreismeisterschaft und wurde Zweiter auf Südwestebene. „Mit kleinen Träumen und kleinen Wünschen fahren wir schon nach Wadern“, sagt Tomasz Kakala, der für die Hallenmannschaft des SC Idar-Oberstein die Verantwortung trägt.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net