Archivierter Artikel vom 09.02.2020, 19:55 Uhr
Niederwörresbach

SC Idar-Oberstein beim Hallen-Jugend-Masters überraschend angreifbar – Titel auch an JSG Baumholder, SC Birkenfeld und JSG Hoppstädten-Weiersbach

Zumindest in der Halle sind die Jugendfußballmannschaften des SC Idar-Oberstein von anderen Teams aus dem Kreis Birkenfeld noch angreifbar. Das zeigte das in Niederwörresbach ausgetragene Hallenmasters eindrucksvoll. Vier verschiedene Sieger in den vier ausgespielten Altersklassen gab es. Auch der SC Idar-Oberstein, der in allen Stufen favorisiert war, nahm lediglich einen Titel mit nach Hause. Die C-Junioren der Trainer Frank Vogt und Eric Schröck retteten sozusagen die SC-Ehre. Allerdings enttäuschten auch die anderen Mannschaften nicht etwa auf ganzer Linie. In allen vier Altersklassen brachten die SC-Teams die beste Spielanlage auf die Platte, allerdings hielten die anderen Mannschaften mit großer Leidenschaft dagegen und sorgten so für Überraschungen und Siegervielfalt.

Sascha Nicolay Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net