Idar-Oberstein

SC Idar nach Finalthriller gegen den ASV wieder einmal Stadtmeister – TuS Tiefenstein freut sich über Platz drei

SC Idar-Oberstein heißt der neue Hallenfußballmeister der Stadt Idar-Oberstein. Das SC-Team war, bis auf einen etwas holprigen Auftritt im Finale, konkurrenzlos und setzte sich in der mit 500 Besuchern gut gefüllten Tiefensteiner Stadenhalle hochverdient gegen seine Kontrahenten durch. So ist es dem höchstklassigen Team des Kreises Birkenfeld nach fünf Jahren ohne Stadtmeistertitel wieder einmal gelungen, die Trophäe in den Idarer Haag zu stellen.

Björn Peters Lesezeit: 8 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net