Archivierter Artikel vom 03.07.2015, 13:19 Uhr
Plus
Montabaur

Lech Posen ist erstmals dabei

Die U 17-Mannschaft des mehrmaligen Polnischen Meisters KKS Lech Posen wird am 16. und 17. Januar 2016 erstmals am Hallenfußball-Turnier um dem „Westerwälder Keramik-Cup“ in Montabaur teilnehmen. Der Vorstand des ausrichtenden Jugend-Fördervereins ist davon überzeugt, damit die Attraktivität der Veranstaltung noch weiter zu erhöhen. Der South Carolina United FC, der in diesem Jahr bei seiner ersten Teilnahme in Montabaur den zwölften Platz unter den 16 Mannschaften belegt hatte, wird auch 2016 wieder im Westerwald teilnehmen, wo es den US-Amerikanern sehr gut gefallen hatte. Der japanische Teilnehmer muss sich hingegen erst noch in seiner Heimat qualifizieren. Im August wird das Turnier „Keramik-Cup Japan“ ausgetragen. Der Sieger dieses Wettbewerbs wird dann im Januar nach Montabaur kommen, um dort sein Können unter Beweis zu stellen. gh