Archivierter Artikel vom 18.01.2018, 15:32 Uhr
Simmern

Kreisbambinitag in Simmern mit 30 Mannschaften

Am Samstagmorgen stehen die beiden Simmerner Hallen am Schulzentrum wieder ganz im Zeichen der kleinsten Kicker im Kreis Hunsrück/Mosel, wenn deren Bambinitag ansteht. Kreisjugendleiter Udo Blaeser und seine Mitstreiter dürfen 30 Teams aus der Region begrüßen, wie im Vorjahr (Foto) wird das heimische Teams aus Simmern (in Rot, im Spiel gegen Cochem) dabei sein.

Ab 9.30 Uhr werden die Mannschaften in Simmern eintreffen, um 9.50 Uhr werden sie gemeinsam einlaufen und ab 10 Uhr mit den Spielen beginnen und dann zwei Stunden um Siege in den verschiedenen Gruppen auf fünf Feldern kämpfen, aber sich auch auf dem beliebten Kletterparcours betätigen. Sieger sind an dem Tag alle, der Spaß am Spiel steht im Vordergrund. Foto: B&P Schmitt