Archivierter Artikel vom 11.02.2016, 17:45 Uhr
Plus

JSG Meisenheim kämpft um Südwesttitel

Erstmals ermitteln auch die A-Junioren einen Südwestmeister im Futsal. Der Kreis Bad Kreuznach wird bei der Premiere am Samstag in Eisenberg von der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach vertreten. Die Jungs von Trainer Andy Baumgartner waren bei den B-Junioren sehr erfolgreich, holten im Vorjahr sogar den Titel. „Die Gegner lassen sich schwer einschätzen. Wir wollen die Gruppenphase überstehen, dann schauen wir weiter“, sagt Baumgartner, der auf einige erkrankte Spieler verzichten muss. Darunter ist auch Mert Uras, der bei der Kreismeisterschaft elf Tore erzielte. Vorrundengegner der JSG sind der SV Hermersberg, der VfB Haßloch und der FC Phönix Otterbach. Los geht es am Samstag um 11 Uhr. olp