Kreis Birkenfeld

Hallenfußball: Die Stadtmeisterschaft findet diesmal in der Tiefensteiner Stadenhalle statt

Noch läuft der Freiluftfußball im Kreis Birkenfeld, doch das Spektakel unter dem Dach wirft bereits seine Schatten voraus. Die Hallenrunde beginnt in zwei Wochen mit der Futsal-Kreismeisterschaft. Danach rollt von Ende Dezember bis Mitte Januar der „normale“ Hallenball, ehe am 18. Januar in Birkenfeld der Kreismeister beim Turnier der Raiffeisen- und Volksbank gekürt wird. Als Titelverteidiger geht der SV Nohen ins Rennen.

Sascha Nicolay Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net