Archivierter Artikel vom 29.12.2017, 19:48 Uhr
Plus
Birkenfeld

FC Brücken und SC Birkenfeld stehen in der Endrunde

Der FC Brücken und der SC Birkenfeld haben sich für die Endrunde der Hallenfußball-Meisterschaft der Verbandsgemeinde Birkenfeld qualifiziert. Damit stehen sich am Samstag, ab 14 Uhr, folgende Teams in den Endrundengruppen gegenüber, die die vier Halbfinalisten ausspielen: Gruppe A: SV Nohen, SG Hoppstädten-Weiersbach, SC Birkenfeld. Gruppe B: FC Brücken, SV Buhlenberg und SG Rötsweiler-Nockenthal/Mackenrodt.

Lesezeit: 3 Minuten