Archivierter Artikel vom 02.01.2018, 17:22 Uhr
Plus
Bingen

Ehemaliger Bundesliga-Schiedsrichter im Interview: Jochen Drees musste beim Masters nicht überlegen

Jochen Drees war der Stargast beim Hallenmasters in der Binger Rundsporthalle. Der gebürtige Bad Kreuznacher hat im vergangenen Jahr seine Karriere als Schiedsrichter in der Bundesliga beendet, ist als Videoassistent allerdings weiterhin im Profifußball aktiv. In Bingen leitete er das Spiel um den dritten Platz und das Finale. Anschließend nahm er sich Zeit für ein kurzes Interview.

Von Christoph Erbelding Lesezeit: 1 Minuten