Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 20:45 Uhr
Plus
Malberg

Zu viele Spieler unter Normalform: Planlose Malberger gehen trotz langer Überzahl leer aus

Der Abwärtstrend der SG Malberg/Elkenroth/Rosenheim/Kausen in der Fußball-Rheinlandliga hält an. Bei der 1:2 (1:1)-Heimniederlage gegen den FC Bitburg standen die Westerwälder mehr als die Hälfte der Partie mit einem Mann mehr auf dem Feld, doch statt den Vorteil zum gewinnbringenden 2:1 zu nutzen, kassierte die Heun-Elf in der Schlussphase ihrerseits den Gegentreffer, der sie am Ende mit leeren Händen dastehen ließ.

Lesezeit: 3 Minuten