Archivierter Artikel vom 10.03.2019, 17:21 Uhr
Plus
Nentershausen

Zerf erzwingt Glück und schockt Eisbachtal – Nächster herber Dämpfer für die ambitionierten Sportfreunde

Einen weiteren herben Rückschlag im Titelrennen der Rheinlandliga haben die Sportfreunde Eisbachtal am Samstagnachmittag gegen die SG Hochwald Zerf erlebt. Das Team von Trainer Marco Reifenscheidt unterlag den abstiegsbedrohten Gästen trotz drückender Feldüberlegenheit mit 1:2 (1:0).

Klaus Sackenheim Lesezeit: 2 Minuten