Archivierter Artikel vom 28.04.2019, 19:04 Uhr
Plus
Mendig

Wirths-Kopfball rettet Mendig einen Punkt: SG Eintracht spielt 1:1 gegen Trier-Tarforst

Mit einem leistungsgerechten 1:1 (0:1)-Unentschieden musste sich der Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/ Bell gegen den FSV Trier-Tarforst zufriedengeben. Dass sich die Vulkanstädter überhaupt über einen Punkt freuen durften, war dem Eintracht-Hünen Florian Wirths zu verdanken, der per Kopf in der dritten Minute der Nachspielzeit den Ausgleich besorgte.

Von Jan Müller Lesezeit: 2 Minuten