Archivierter Artikel vom 14.03.2019, 15:50 Uhr
Plus
Wirges/Nentershausen

Wirges und Eisbachtal unter speziellem Druck

Von befreit auftreten in der Rheinlandliga kann für die beiden Vereine aus dem Westerwaldkreis keine Rede mehr sein. Beide stehen am kommenden Spieltag selbst verschuldet unter Druck. Die Spvgg EGC Wirges im positiven Sinne beim Westerwald-Derby am Samstag um 17.30 Uhr gegen die SG Malberg/Rosenheim und die Eisbachtaler Sportfreunde im negativen Sinne im Vorfolgerduell zur gleichen Zeit als Gast des TuS Mayen.

Lesezeit: 2 Minuten