Archivierter Artikel vom 18.11.2018, 19:51 Uhr
Plus
Gillenfeld

Wieder reicht's nicht für den Ahrweiler BC trotz Führung: Ausgleich in Nachspielzeit

Zum Start in die Rückrunde der Fußball-Rheinlandliga ist der Ahrweiler BC bei der SG Alfbachtal Ellscheid über ein 2:2-(0:0)-Unentschieden nicht hinausgekommen. Wie schon zuletzt beim 2:2 (nach 2:0) in Mehring hat der ABC erneut eine Führung nicht über die Zeit gebracht. Das entscheidende Tor zum 2:2-Ausgleich für den Gastgeber aus der Vulkaneifel fiel erst in der ersten Minute der Nachspielzeit. Entsprechend verärgert zeigte sich ABC-Trainer Jonny Susa nach dem Spiel: „Das tut schon weh und ist sehr, sehr bitter. Wir haben mehr investiert, waren die bessere Mannschaft, haben unglücklich nur unentschieden gespielt und zwei Punkte verloren“, äußerte sich der Coach.

Von Alfons Benz Lesezeit: 2 Minuten