Archivierter Artikel vom 20.11.2015, 15:50 Uhr
Plus
Engers

Watzlawik erwartet Reaktion des Teams

Zum Hinrundenabschluss in der Fußball-Rehinlandliga wartet auf die Fußballer des FV Engers noch mal eine besonders knifflige Aufgabe. Die Mannschaft von FVE-Trainer Sascha Watzlawik ist am Sonntag ab 15 Uhr bei der SG Neitersen/Altenkirchen zu Gast. Der Aufsteiger Neitersen pendelte in den vergangenen Spielzeiten häufig zwischen der Bezirksliga Ost und der Rheinlandliga hin und her. In dieser Saison sieht es so aus, dass sich die Westerwälder in der höchsten Verbandsklasse des Fußballverbands Rheinland (FVR) halten könnten.

Lesezeit: 2 Minuten