Archivierter Artikel vom 29.01.2018, 15:51 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Wagner-Galda verlässt Mülheim zum Saisonende

Nach fünf Jahren mit Patrick Wagner-Galda muss sich Fußball-Rheinlandligist SG 2000 Mülheim-Kärlich einen neuen Trainer suchen. „Ich habe zuerst der Mannschaft Bescheid gesagt“, bestätigte der 43-jährige Fußballlehrer im Gespräch mit unserer Zeitung, „damit ist es jetzt offiziell.“ Wagner-Galda führt „ausschließlich private Gründe“ für seinen Rückzug zum Saisonende an und will vorerst auch keinen anderen Verein übernehmen.