Archivierter Artikel vom 07.09.2017, 17:56 Uhr
Plus
Linz/Windhagen

VfB und SVW hoffen auf Schub

Die Sportfreunde Eisbachtal marschieren mit sechs Siegen aus ihren ersten sechs Begegnungen in der Fußball-Rheinlandliga 2017/2018 vorneweg. Nur die SG Mülheim-Kärlich kann mit zwei Punkten Rückstand derzeit folgen. In der Spitzengruppe fehlen der SV Mehring und TuS Mayen, die von vielen Trainern vor Beginn der neuen Runde als Meisterschaftskandidaten eingestuft worden sind. Gegen diese Mannschaften müssen der VfB Linz und der SV Windhagen an diesem Wochenende antreten.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 3 Minuten