Archivierter Artikel vom 25.02.2018, 19:26 Uhr
Plus
Linz

VfB Linz und TuS Koblenz II bieten wenig

In der Fußball-Rheinlandliga haben sich der VfB Linz und TuS Koblenz II mit einem torlosen Unentschieden getrennt. Die von vielen Fehlpässen geprägte Partie hatte auch keinen Sieger verdient. Während der VfB es durch die Punkteteilung versäumte, den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößern, büßte die Reserve des Regionalligisten wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft ein.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten