Archivierter Artikel vom 05.04.2018, 15:03 Uhr
Plus
Windhagen/Linz

VfB Linz und SV Windhagen brauchen dringend Erfolgserlebnisse im Abstiegskampf

Noch acht Spieltage stehen auf dem Programm der Fußball-Rheinlandliga. Die beiden Kreisvertreter SV Windhagen und VfB Linz stecken mitten im Abstiegskampf und stehen mächtig unter Druck. Verlieren verboten, so könnte man die Überschrift für die beiden Teams für das Restprogramm formulieren. Insgesamt sind noch sieben Mannschaften direkt vom Abstieg bedroht. Erst ab Platz 11 mit dem FSV Trier-Tarforst und zehn Punkten Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz sieht die Lage etwas entspannter aus.

Lesezeit: 2 Minuten