Archivierter Artikel vom 26.10.2020, 19:54 Uhr
Montabaur

„Unverantwortlich“: TuS Montabaur will zurzeit nicht spielen – Präsident Jörg Nicolaus hofft auf Einsicht beim Verband

Sportlich läuft es zurzeit nicht gut beim Fußball-Rheinlandligisten TuS Montabaur. Doch aufgrund der rasant steigenden Coronazahlen auch im Westerwaldkreis sowie den damit verbundenen Einschränkungen ist das für die Verantwortlichen nur Nebensache. Deshalb haben sie Kontakt mit dem FC Germania Metternich aufgenommen und sich einvernehmlich darauf geeinigt, am Mittwochabend nicht wie geplant gegeneinander anzutreten.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net