Archivierter Artikel vom 12.11.2017, 16:23 Uhr
Plus
Koblenz

TuS-Reserve geht gegen Eifel-TuS 1:4 unter

Für Fußball-Rheinlandligist TuS Koblenz II war der Traum von der Herbstmeisterschaft schnell ausgeträumt: Mit 1:4 (0:0) unterlag die Koblenzer Regionalligareserve daheim gegen TuS Mayen. „Vielleicht am Ende etwas zu hoch“, bewertete Gästetrainer Trainer Thomas Reuter den Sieg. Freuen dürfte ihn, dass Mayen seit nun sechs Begegnungen ungeschlagen ist.

Lesezeit: 2 Minuten